Oktoberfest 2022 Tischreservierungen TicketsOktoberfest 2022 Tischreservierungen für Abends & Nachmittags in diversen Zelten an allen Tagen buchbar.

Tickets Kaufen zum
Oktoberfest

München, Deutschland
München, Deutschland
München, Deutschland
München, Deutschland

München, Deutschland

17 September - 3 October 2022
Wählen Sie aus den verfügbaren Zelten zum Oktoberfest 2022

Pakete

Der angezeigte Preis beinhaltet keine Versandkosten. Die Versandkosten können je nach Land variieren

Möchten Sie Inspiration für Ihr nächstes VIP-Erlebnis?
Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Über das Event

Die Wiesn in München – die bayerische Tradition

Zu den traditionellsten und größten Volksfesten weltweit zählt garantiert das Oktoberfest in München auf der Theresienwiese. Die bayerische Tradition spiegelt sich in den großen Festzelten der Münchener Brauereien eindrucksvoll wieder, die feste Institutionen des Oktoberfest sind. Das Festzelte werden jedes Jahr neu mit viel Liebe dekoriert und haben auch deswegen einen unvergleichlichen und individuellen Charakter. Gern unterstützen wir Sie bei der Planung eines Events für Ihre Kunden auf dem Oktoberfest. Sparen Sie dadurch Zeit, Aufwand und Kosten.

Dank unserer Erfahrung und Vernetzung ermöglichen wir vielen Privatkunden, Agenturen und Firmen das Erlebnis Wies’n. Neben der klassischen Tischreservierung bieten wir passenden Hotelunterkünfte im Reisezeitraum an und organisieren darüber hinaus auch Transfers. Auf Wunsch runden wir Ihr ganz persönliches Wies’n-Erlebnis durch ein attraktives Rahmenprogramm ab. Ob Besuch der Allianz-Arena, eine Floßfahrt auf der Isar oder eine Stadtrundfahrt in der bayerischen Metropole. Senden Sie uns Ihre Anfrage und fragen Sie nach verfügbaren Zugängen.

Image text

Tischreservierungen

Alle Tischreservierungen, die Sie auf unserer Website finden, können bei Bedarf auf Ihre individuellen Wünsche zugeschnitten werden. Egal ob Sie eine zusätzliche Übernachtung buchen möchten, einen ganz persönlichen Sonderwunsch haben oder anstelle eines VIP-Tisches lieber ein Tisch mitten im Gaudi erwerben möchten – wir geben unser Bestes, um jedes Event in ein einmaliges Erlebnis zu verwandeln.

Wir versenden Reservierungsunterlagen ausschliesslich per Kurierdienst UPS an Ihre Adresse oder ins Hotel, um das Verlustrisiko zu minimieren. Auf Wunsch können Sie Unterlagen auch in unserem Büro in München abholen.

Ihre Reservierungsunterlagen beinhalten pro Person

  • Sitzplatz am reservierten Tisch
  • Einlassbändchen bzw. -karten für das gebuchte Zelt
  • Verzehrgutscheine entsprechend der gebuchten Anzahl der Personen
  • Ein Reservierungsschreiben
  • Allgemeine Kundeninformationen

Die Start- und Endzeiten der jeweiligen Reservierungen variieren je nach Zelt sowie Bereich und können nicht beeinflusst werden. Darüber hinaus müssen die offiziellen Reservierungszeiten dringend eingehalten werden, da freie Plätze bei einer zu späten Ankunft an andere Gäste vergeben werden.

Nutzen Sie Ihre Chance und seien Sie live dabei!

Senden Sie uns bereits heute Ihre Anfrage für das Oktoberfest 2022 mit Angabe Ihres Wunschzeltes und bevorzugten Reisezeitraumes oder schauen Sie in unserem Shop nach verfügbaren Optionen. Vor dem Vorverkaufsstart oder Beginn der Reservierungsmöglichkeit bei den einzelnen Zelten können wir natürlich noch keine endgültigen Buchungsangebote machen. Ihre Buchungsmöglichkeiten bei VIP-Hospitality finden nach Beginn des offiziellen Verkaufs durch die Oktoberfestzelte statt, bis dahin erhaltene Anfragen werden bevorzugt bedient und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Die Zelte

  • MARSTALL

Im Jahr 2014 wurde aus dem bekannten Wiesn-Zelt Hippodrom das Marstall, das seit dem einen ebenso exzellenten Ruf genießt. Die Wirtsfamilie legt viel Wert aufs Details und auch im Marstall dreht sich alles ums Pferd. Ein Pferde-Gespann über dem Eingang, aus Holz geschnitzte Prachtpferde und eine Musikbühne, die einem Karussell ähnelt, sind das Markenzeichen des Marstall. Tradition kombiniert mit gehobener Küche und bestem Wiesnbier machen das Marstall zu einem der beliebtesten Zelte auf dem Oktoberfest.

  • ARMBRUSTSCHÜTZENZELT

Der Name des Zeltes resultiert aus der jährlich stattfindenden deutschen Meisterschaft im Armbrustschießen, für die das Zelt über eine eigens errichtete Schützenanlage verfügt. Und das seit 110 Jahren. Bayerische Geselligkeit und Gaudi sind die Garantie für eine stimmungsvolle und unterhaltsame Zeit. Serviert werden Schmankerln vom Hendl bis zum Bratwürstl und zur Schweinshaxn sowie das beliebte Paulaner Wiesnbier. Die PLATZL Oktoberfestkapelle sorgt für das musikalische i-Tüpfelchen.

  • OCHSENBRATEREI

Das altbewährte Stammtisch-Zelt zeichnet sich durch Gemütlichkeit und stimmungsvolle Schunkel-Musik aus. Im Jahr 1881 wurde erstmals ein ganzer Ochse auf einer eigens dafür konstruierten Maschine am Spieß gebraten. Charakteristisch sind die verschiedensten Zubereitungsarten eines Ochsens. Werfen Sie einen Blick auf die Karte und staunen Sie, was aus einem Ochsen alles gemacht werden kann. Traditionell wird Spaten-Bier ausgeschenkt.

  • HACKER FESTZELT

Der Himmel der Bayern. im wahrsten Sinne des Wortes wenn man unter Wolken und Sternen sitzt und dabei eine kühle Maß Bier trinkt und ein frisches bayrisches Hendl oder Landente genießt. Neu im Hacker ist der 50 Meter lange und überdachte Südbalkon mit Platz für 560 Gäste. Das Zelt wird umrahmt von einem 2.000 Quadratmeter großem Gemälde mit Szenen des Münchner Stadtlebens wie z.B. ein Picknick an der Isar oder die Surferwelle am Eisbach.

  • AUGUSTINER-FESTHALLE

Die Augustiner-Festhalle besitzt den Ruf des „freundlichsten Festzeltes der Wiesen“, denn die Bedienung hat stets ein Lächeln im Gesicht. Grund genug für über 200 Stammtische aus den Münchener Biergärten sich hier niederzulassen. Die Herzlichkeit der Gastgeber ist ebenso charakteristisch wie die Tatsache, dass das Oktoberfestbier noch stilecht aus riesigen Holzfässern gezapft wird.

  • SCHOTTENHAMEL

12 Uhr am ersten Wiesn-Samstag und der amtierende Bürgermeister sticht mit den Worten “O'zapft is!” das erste Fass Bier des Oktoberfestes an. Die Familie Schottenhamel begrüßt seine Gäste stets auf's Herzlichste und neben den bayrischen Spezialitäten gibt es eine frische Spaten Wies'n-Maß.

  • PSCHORR-BRÄUROSL

Dieses urige Zelt verdankt seinen Namen der zelteigenen Jodlerin, die während der Wiesn liebevoll auf den Namen Bräurosl hört. Neben den Ludwig-Thoma-Musikanten sorgt sie dafür, dass regelmäßig die Stimmung im Zelt überkocht. Das Bräurosl ist daher bei den Münchenern sehr beliebt. Das sehr gute Essen und das kühle Hacker-Pschorr tun ihr übriges.

  • SCHÜTZEN-FESTZELT

Beliebt ist dieses traditionsreiche Zelt überwiegend beim Publikum aus dem bayerischen Oberland. Das Besondere: an über 100 Schießständen findet das traditionelle Oktoberfestschießen statt. Dazu gibt‘s Spanferkel, bayerisch zubereitet in Malzbiersoße mit Krautsalat und Löwenbräu-Bier. Die Niederalmer sorgen mit ihrer rockigen Musik für die passende Stimmung.

  • PAULANER FESTZELT

Seit 1895 ist das Paulaner Festzelt fester Bestandteil der Wiesn. Erkennungsmerkmal - der sich drehende Paulaner Maßkrug. Neben vielen Stammgästen schaut gelegentlich auch der ein oder andere Spieler des FC Bayern München als Besucher im Zelt vorbei. Das Paulaner Oktoberfest Bier ist das beliebteste Oktoberfestbier Deutschlands und wird im Paulaner Festzelt via Bier-Pipeline mit bis zu 15 Maß pro Minute und Zapfhahn ausgeschenkt.

  • LÖWENBRÄU FESTZELT

Das Löwenbräu Festzelt ist auf den Wiesn nicht zu übersehen. Wen wundert's, ziert doch ein 37 Meter hoher Löwenbräu-Turm das Zelt und über dem Eingang wartet ein 4,5 Meter hoher Löwe auf die Besucher und zieht jeden in seinen Bann. Knapp 8500 Plätze bietet das Zelt und neben dem süffigen Oktoberfest-Bier von Löwenbräu wird Herzhaftes serviert. Abends erstrahlt das Zelt dank seiner 16.000 LED-Lampen in hellem Glanz.

  • KÄFER'S WIES'N-SCHÄNKE

Das Käfer ist „Hotspot der High Society“. Besonders abends ist es ohne einen gewissen Bekanntheitsgrad schwierig, am Einlass-Personal vorbeizukommen. Die feine Küche, zubereitet von Spitzenköchen nach typischen Feinkostrezepten des Hauses Käfer sowie die im Vergleich zu anderen Zelten geringe Anzahl an Sitzplätzen, machen das Zelt zu einem exklusiven Treffpunkt. Entsprechend schwer ist es eine Reservierung zu bekommen. Stars und Promis feiern hier bis in die tiefe Nacht und Champagner fließt in Strömen. Kein Wunder, hat das Käfer doch im Gegensatz zu den anderen Zelten bis nach Mitternacht geöffnet.

  • KUFFLERS WEINZELT

Im Weinzelt ist der Name Programm, denn hier dreht sich alles um den Traubensaft. 15 verschiedene Weine sowie verschiedene Sekt- und Champagner-Sorten machen das Weinzelt zu einem besonderen Zelt. Auch deshalb ist die Promidichte hier ähnlich hoch wie in Käfer‘s Wiesn-Schenke, Weinliebhaber kommen in Kufflers Weinzelt auf Ihren Geschmack und wer kein Bier mag, der ist hier bestens aufgehoben und kann mit der sehr guten Küche und der fetzigen Musik jede Menge Spaß haben. Das kleine, aber feine Zelt, im fränkischen Stil gehalten, ist in jedem Fall einen Besuch wert.

Über den Veranstaltungsort

Die Theresienwiese ist ein Festplatz beziehungsweise eine Sonderfreifläche mit 42 Hektar in der Münchner Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt. Sie wird vom Bavariaring bzw. Theresienhöhe umrandet und von West nach Ost von der nur für Fußgänger und Radfahrer zugänglichen Matthias-Pschorr-Straße durchschnitten, deren Abschluss im Westen die Statue der Bavaria und im Osten der Esperantoplatz ist.

Image text

Quelle: Wikipedia